Im »Grünen Meer« der Altmark!

Dahrenstedt ist ein altmärkisches Straßen-
dorf von siebzehn Häusern mit einer
nahezu intakten Architektur aus dem
19. Jahrhundert und einer Feldsteinkirche
aus dem 10. Jahrhundert.
Der Kunsthof Dahrenstedt bietet — auch außerhalb — kreative Erfahrungsräume
für erholsame und meditative Aufenthalte,
insbesondere von Frühjahr bis Herbst.

Wir sind zehn Autominuten entfernt vom Zentrum der Hansestadt STENDAL oder
den landschaftlich reizvollen Elbauen bei TANGERMÜNDE. Wald- und Wanderwege beginnen am Ortsrand.
Dahrenstedt liegt direkt am Elberadweg
und am Altmarkrundkurs, in der Nähe zum Jakobsweg und Wildpark Weißewarte.
Die Kleine Feldsteinkirchentour führt
mitten durchs Dorf.

Hier kann man sein

 CIMG1970_Kopie.jpg
 Familie_1930.jpg
 Frontseite_Opa___Vater_1925_Kopie_Kopie.jpg
 Gespann_auf_Feld-seite_2_Kopie.JPG
 Hochzeit_09_1942_Kopie_Kopie.jpg
 Pferd.jpg
 Pferdegespann_im_Hof_2_Kopie.JPG
 Pferdegespann_im_Hof_3_Kopie.JPG
 RIMG0040__Kopie.jpg
 RIMG0041_Kopie.jpg
 RIMG0049_Kopie_.jpg
 RIMG0058_Kopie.jpg
 RIMG0061_Kopie.jpg
 Traktor.jpg
 Vorderfront_1__Straße_Kopie.jpg