Lesung: Willi Zurbrüggen
Der ferne Tod

Donnerstag 14. Juli | 19 Uhr
Eintritt 5€

Dieser Roman ist eine hochspannende, bild- und sprachmächtige Tour de force durch wildbewegtes Meer und weiten Wüsten. Ein ungewöhnlicher, mit subtilem Humor unterlegter Politkrimi; ein page turner mit Tiefgang, der den Leser bis ans überraschende Ende in Atem hält.

Drei ermordete Zollbeamte an Ost- und Nordsee, ein Konvoi mit hochbrisanter Ladung quer durch Osteuropa und die Türkei. Auf dessen Spur Ex-Agent Thomas Marder und die iranische Ermittlerin Zhora bent Hadi Tahiri. Beide nicht nur auf der Jagd nach gewissenlosen Mördern, sondern auch auf der ziemlich unmöglichen Mission, eine Katastrophe von internationalem Ausmaß zu verhindern. Was sie beide letztlich antreibt, ist jedoch erbarmungslose Rache.

Treuer Helfer ist dabei Kriminalassistent Willie Burgwald, ein junger Mann mit fliehendem Kinn, der sich lieber in die großen Detektive der Kinogeschichte hineinträumt, als mit Ehrgeiz eine eigene Karriere zu verfolgen. Als es jedoch hart auf hart kommt, wächst er über sich hinaus. Rettende Engel sind ebenfalls mit von der Partie. Und ob der Macho Marder und die ebenso schnelle wie selbstbewusste iranische Agentin nach allen Abenteuern und verbalen Scharmützeln zueinander finden, das bleibt die Frage bis zuletzt.

Willi Zurbrüggen, geb. 1949 in Borghorst/Westf., absolvierte dort eine Lehre als Bankkaufmann und arbeitete für eine Investmentbank in Frankfurt am Main. Später ließ er sich zum Übersetzer der spanischen Sprache ausbilden, seit 1980 arbeitet er als freier Literatur- übersetzer und Autor.

Willi Zurbrüggen hat viele bedeutende Werke hispanischer Literatur ins Deutsche übertragen und dafür internationale Auszeichnungen bekommen. Er lebt und arbeitet in Heidelberg.

Seine Erzählungen und Kurzgeschichten wurden im Radio und in Anthologien veröffentlicht. 2010 erschien bei der Edition Büchergilde sein erster Roman NORDLICH.

Draupadi Verlag Dossenheimer Landstraße 103, 69121 Heidelberg Telefon 062 21 - 412 990,

info@draupadi-verlag.de

zurück...